Woche 3

Hallo meine „Fellow“ Lehrlinge!

Wie letztes mal schon geteased, war ich diese Woche auf einer Spezialschulung für Tanzania und Zanzibar von dem Reiseveranstallter JUMBO Touristik.

Diese Woche hat gleich mit der Schulung begonnen! Meine Kollegin Sandra Speta und ich haben uns in der Früh getroffen und sind zusammen zur Lassallestrasse gefahren, wo unter anderem auch JUMBO Touristik, RUEFA und viele mehr (zwei ziemlich große Reiseveranstalter) zuhause sind.

Doch kurz bevor wir zur Schulung kommen, will ich euch noch schnell den Unterschied zwischen Reiseveranstalter (wie z.B. Jumbo) und Reisebüro erklären: Der Reiseveranstalter stellt gewisse Einzelleistungen zu sogenannten Pauschalangeboten zusammen (Flug+ Hotel+ Transfer usw.) und das Reisebüro, auch als Vermittler bekannt, vermittelt dann diese Angebote an den Kunden. Das Reisebüro haftet nicht automatisch, falls irgendetwas passiert, außer es wird selber zum Veranstalter wenn es selbst zusammengestellte Pakete an den Kunden verkauft.

Ok zurück zum Thema, die Schulung hat um 09:30 begonnen und es waren ca. 30 Travel Agents vor Ort die sich auch über Tanzania u. Zanzibar Informieren wollten, da es gerade eine sehr beliebte Kombi ist! Der Vortrag hat 1 1/2 Std gedauert und war wirklich Informativ. Ich hab gar nicht gewusst, dass es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt eine Safari zu machen! Sie bieten alles, von der klassischen Gruppensafari bis zur privaten Heißluftballonsafari. Ich hab auch verstanden wieso diese Kombi Tanzania & Zanzibar so unglaublich beliebt ist! Du bist z.B. 4 Tage auf Safari, siehst die „Big 5“, hast Aktion und dann 3 Tage auf der traumhaften Insel wo du dich All-Inclusive am Strand verwöhnen lassen kannst ! *-*Um 11:30 war ich dann wieder im Büro und konnte gar nicht aufhören zu schwärmen!

  

 

 

 

 

 

Und der Rest der Woche war wie gewöhnlich buchen lernen und noch mehr lernen ^^ aber nächste Woche krieg ich endlich den Zugang für die Hotel-Brokerseiten und mein eigenes GDS (Galileo) auf meinen Computer!!!!
Also dann kanns richtig los gehen!

Bis nächstes Mal!
Dorian