Woche 9

Hallo meine Lieben!

Da sind wir nun, in der Berufsschule.

Diese Woche wird ein bisschen kürzer, da diese Woche nur 3 Tage lang war, weil Allerheiligen und Allerseelen auf diesen Donnerstag und Freitag gefallen sind, was mir nichts ausgemacht hat ;P

Die ersten Tage haben sich hauptsächlich um das Kennenlernen zwischen Mitschüler und der Lehrer gedreht, also nicht sehr viel Stoff durchgemacht.

Die Klasse besteht aus 14 anderen Lehrlingen die aus allen Bundesländern Österreichs kommen. Wir sind 13 Mädels und 2 Burschen.

Hier ist der Stundenplan:

Wie ihr seht ist es genau wie in der Schule…… also sehr nostalgisch ^^

Die Unterrichtsfächer sind: RM (Reisebüro Management), T (Touristik), AWL (Allgemeine Wirtschatslehre), BFE (Berufsenglisch), FP (Fachpraktikum) und BWPP (Berufswirtschaftspraktikum)

Unsere Klassenvorständin Fr. Goeldner ist ebenfalls auch unsere T und RM Lehrerin, was auch das einzige Fach war, in welchem wir schon mit dem Stoff begonnen haben. Aber keine Angst, es gibt nur für Touristik ein Buch und für die restlichen Fächer eine Mappe in die wir die Arbeitsblätter ordnen.

Also Fazit der ersten Woche, ich weiß noch immer nicht genau was mich hier erwartet, aber ich kenne mindestens alle Namen meiner Klassenkollegen & Innen ^^

Ich hoffe, dass ich euch nächste Woche ein bisschen mehr erzählen kann! 😉

Wünsche euch ein schönes langes Wochenende und bis nächstes Mal!
Dorian