3 Insellieblinge

Formentera

Menorca, die kleine Schwester

Menorca Hotel Santo Tomas

Familienurlaub in Apulien

Hotel Santa Sabina Apulia

lub Med / Griechelnand-Gregolimano

Club Med Gregolimano

Golf & Beach – „the best golf resort Europe“

Varma THRACIAN CLIFFS Golf & Beach Resort

Früchtefasten auf Madeira

Madeira Hotel Jardim Atlantico

BERLIN – ganz entspannt

NH berlin Mitte

Herbstwandern in der Ramsau

Hotel Ramsauhof

im Süden von Kreta

Villa Lappa Kreta

GARDASEE

Gardasee RESIDENCE NETTUNO

Urban Lifestyle trifft Berghütte

Falkensteiner Hotel & Spa Schladming

Schoko und Bier in Brüssel


Warning: Illegal string offset 'address' in /kunden/500358_1014/webseiten/wordpress/wp-content/themes/emphasizepro/template-parts/map.php on line 62

Frühlingsangebote Griechenland

Tsoukalades Villa Meltemi & Villa Mistrali

MONTENEGRO

Tivat

Kopenhagen

Kopenhagen

Schottland

edinburgh

Am Falkert / Kärnten

Fakert kärnten

GRECOTEL LAKOPETRA

Lakopetra

FERIEN

Arnotal

Südschweden

malmö

SALZBURG

Salzburg

LEFKAS

mikros gialos

BERLIN

Berlin

SIZILIEN

catania

UMBRIEN

umbrien

MALTA/GOZO

gozo

MARTINSTHERME im Seewinkel

MARTINSTHERME im Seewinkel

Schloss Pichlarn/Steiermark

schloss pichlarn

MALTA

valetta

LEFKAS

Tsoukalades

KOPENHAGEN

Kopenhagen

SYLT

SYLT

SARDINIEN

porto cervo

DUBROVNIK

dubrovnik

Lissabon

lissabon

Sardinien


Warning: Illegal string offset 'address' in /kunden/500358_1014/webseiten/wordpress/wp-content/themes/emphasizepro/template-parts/map.php on line 62

KORSIKA

Korsika

Apulien

apulien

IBIZA

Camí Joan Castelló, 6, 07800 Eivissa, Illes Balears, Spanien

Nach Volos?

Volos

Mein Haus an der Prosecco Strasse

strade del prosecco im Veneto

Moskau im Winter


Ich kann mich noch gut erinnern, an den leichten Schauer der mir über den Rücken lief, als ich nach ca. 2,5 Stunden aus dem Flugzeug stieg und zum ersten Mal den Boden von Moskau  betrat. Einerseits war es die Ehrfurcht vor der russischen Hauptstadt mit Ihrer über 900-jährigen Geschichte, anderseits zeigte das Thermometer minus 20 Grad. Aber gerade im Winter ist Moskau wunderschön. Verschneite Kuppeln, dick vermummte Menschen und eine Stadt, die widersprüchlicher nicht sein kann. Eingehüllt in Moonboots und Skimontur spazierten wir durch Moskau, landeten am Roten Platz, durften bei der Militärparade zusehen, besuchten die Basilius Kathedrale mit ihren Zwiebeltürmchen und kehrten ins GUM, dem größten Kaufhaus von Russland, ein. Die Fahrt mit der Metro ist ein „must“ – sie ist die schönste und tiefgelegenste der Welt. Mit all dem Marmor und Stuck sowie den lebensgroßen Statuen sehen manche Stationen wie Kunstmuseen aus. Unser Ziel war Arbat: eine turbulente alte Straße mit unzähligen Souvenirläden. Hier gab es dann auch die entsprechenden Mützen und Handschuhe zu kaufen, die man für minus 20 Grad gut brauchen kann.

Dank AUA, Fly Niki und Aeroflot ist man schnell und günstig in Moskau und ein halbwegs leistbares, wirklich schönes Hotel haben wir auch für Sie.

Flüge z. B. mit Fly Niki Wien-Moskau-Wien (2012)

Wien-Moskau  11:10   16:45

Moskau-Wien   17:30   17:10

Hotel Golden Apple 5*****

Von außen alt, von innen sehr modern und wirklich guter Service. An einer Metro mit guter, zentraler Lage.

 Ab EUR 450,- pro Person

Für Wien-Moskau-Wien mit Fly Niki

2 Nächte im Hotel Golden Apple

Geführte Touren können wir Ihnen gerne reservieren.