Thai-Luxus zum Entspannen – auf Koh Samet!


Warning: Illegal string offset 'address' in /kunden/500358_1014/webseiten/wordpress/wp-content/themes/emphasizepro/template-parts/map.php on line 62

Barbecue-TURKISH Style für Geschäftsreisende


Warning: Illegal string offset 'address' in /kunden/500358_1014/webseiten/wordpress/wp-content/themes/emphasizepro/template-parts/map.php on line 62

BALI + LOMBOK mit Jon Olsson

Senggigi Beach Hotel

Curry me up und Silvester in Bangkok

Hotel AVANI RIVERSIDE

99 Probleme – 1 Lösung / Koh Samui und die Kokosnuss

Koh Samui Hotel Pavilion Samui Villas & Resort

Salalah / Süd-Oman

Salalah Rotana Resort

Bali+Lombok

Kila Senggigi Beach Hotel

Ras Al Khaimah – A Rising Emirate

Ras Al Khaimah Hotel the Cove Rotana resort

Türkei abseits des mainstreams

Azur Hotel Antalya

Südindien mit Backwaters


Warning: Illegal string offset 'address' in /kunden/500358_1014/webseiten/wordpress/wp-content/themes/emphasizepro/template-parts/map.php on line 62

Malediven – leistbar

Holiday island Malediven

Veligandu/Malediven

Veligandu Malediven

Sonderangebot Khao Lak

Khao Lak Hotel Emeralr Beach Resort

OMAN

Hotel Al Bustan Palace

Vietnam

saigon

Thailand / Khao Lak

Khao lak The Sands

MYANMAR

yangon

BALI

Hotel PURI SANTRIAN

Sri Lanka

colombo

Leidenschaft + Malediven

Kuredhdhoo, Malediven

MYANMAR


Darf ich vorstellen –  mein neues Sehnsuchtsland:  MYANMAR!  Das ehemalige  Burma war  aufgrund der politischen Lage jahrelang aus den Reisekatalogen verbannt. Seit einigen Monaten ist in Myanmar ein Demokratisierungsprozess zu verzeichnen. Anlass und Nahziel dieser neuen Politik ist die Lockerung der internationalen Handelsblockaden, die das Land in der Vergangenheit stark isoliert hatten. Und bevor nun Coca Cola, Mc Donald´s und Co hier Fuß fassen, sollte man dieses mystische, südostasiatische Land besuchen. Es öffnet sich dem Tourismus noch sehr zaghaft und offenbart dabei all die exotische Schönheit mit Stil und sehr unverfälscht. Von November bis Mitte März ist die ideale  Reisezeit, ohne Regen und nicht ganz so heiß. Genau für diese Zeit haben wir zu vier Terminen eine Rundreise ins Land der weißen Stupas, den Tempeln und goldenen Pagoden, kombiniert mit traumhaften Badetagen am Strand von Ngapali. Die Flüge gehen über Bangkok, daher sind zum Abschluss noch zwei Nächte in Bangkok eingeplant. Der Kontrast wird Sie überraschen.

REISEPROGRAMM:

1./2. Tag: Wien-Bangkok-Yangon

Abends Flug von Wien nach Bangkok, Weiterflug nach Myanmar und Transfer ins Hotel.

  1. Tag: Yangon

Besichtigung Yangons mit dem malerischen Kandawgyi-See und der Botataung-Pagode. Am Nachmittag Besuch des Buddhas von Chaukhtatkyi sowie der Shwedagon-Pagode.

  1. Tag: Yangon-Bagan

Weiterflug nach Bagan. Dort Besichtigung des Nyaung-Oo Marktes, der Shwezigon Pagode, des Gubyaukgyi Tempels, des Ananda Tempels. Nachmittags besichtigen Sie den Pahto Tempel und den Thatbyinnyu Tempel.

  1. Tag: Bagan-Mount Popa-Mandalay

Fahrt zum Mount Popa. Am Weg Stopp bei einer Palmyrapalmenplantage. Am Nachmittag geht es mit dem Bus nach Mandalay.

  1. Tag: Amarapura-Inwa-Mandalay

Kurze Fahrt nach Amarapura. Besichtigung der längsten Teakholzbrücke der Welt und des Mönchklosters Mahagandayon. Am Nachmittag geht es in die ehemalige Hauptstadt Inwa. Danach Rückfahrt nach Mandalay zu weiteren Besichtigungen.

  1. Tag: Mandaly-Heho-Inle See

Kurzer Flug nach Heho. Von dort aus Fahrt zum bezaubernden Inle See. Mit einem Longtail Boat fahren Sie nach Innpawkhone Village und nach Nanpan. Danach Besuch einer Zigarrenfabrik, der Phaung-Daw-U-Pagode, der schwimmenden Gärten und der Pagode der springenden Katzen.

  1. Tag: Inle See-Indain-Inle See

Wenn möglich Besuch des Marktes, der jeden Tag woanders stattfindet. Danach Besuch des Pagodenkomplexes Indain.

  1. – 14: Tag: Inle See-Ngapali Beach

Flug nach Thandwe. Dort Transfer zum Amata Resort & Spa am Ngapali Beach. Genießen Sie Erholung am Strand oder Pool.

  1. – 16: Tag: Ngapali Beach – Bangkok

Flug nach Bangkok, Transfer zum Hotel Ramada Plaza Menam Riverside. Bangkok bietet unheimlich viele Sehenswürdigkeiten, gastronomische Hotspots und Shoppingmöglichkeiten. Während einer halbtägigen Stadtrundfahrt besuchen Sie die schönsten Tempelanlagen. Die verbleibende Zeit steht zur freien Verfügung. Am Tag 16 nach Late Check out Transfer zum Flughafen.

  1. Tag: Bangkok-Wien

In den frühen Morgenstunden Direktflug von Bangkok nach Wien.

Pauschalpreis:

ab EUR 2490,-

pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück

Aufpreis Abflüge 2013: EUR 230,-

Fakultativ 7 x Abendessen: EUR 120,-

Aufpreis Einbettzimmer: EUR 590,-

Visum: EUR 35,-

Inkludierte Leistungen:

Flüge mit Eva Air Wien-Bangkok-Wien

Flüge mit Bangkok Airways Bangkok-Yangon-Bangkok

Inlandsflüge mit Regionalen Fluggesellschaften inkl. Taxen

Ü/F auf der Rundreise in Komforthotels

Ü/F im Amata Resort, Ngapali Beach

Ü/F im Ramada Plaza Menam Riverside in Bangkok

Late Check out beim Rückflug

Eintritte, Bootsfahrten, Transfers laut Programm

Halbtägige Stadtrundfahrt in Bangkok

Deutschsprachige Reiseleitung

Erzählen Sie diese Geschichte weiter

Auf , via , oder sonst überall: