Büro und (last minute) Korsika wie ich es liebe!

Unnamed Road, 20136 Bocognano, Frankreich

Mallorca ist nicht Malle!

Palma de mallorca

Mein rotes Buch am Südpeloppones

Hotel Thirides Beach Resort

MYKONOS – easy living and easy cooking

Hotel MYCONIAN IMPERIAL Resort

Mallorca – off the beaten track

Hotel Ca´n Beia Suites

BALI + LOMBOK mit Jon Olsson

Senggigi Beach Hotel

Curry me up und Silvester in Bangkok

Hotel AVANI RIVERSIDE

Die griechische Rooftop-Bar!

Hotel ACHILLEAS Parga

Die spinnen die Korsen…

Hotel LA CARAVELLE korsika

Griechenland mal unberührt

THALASSO BEACH HOUSE Griechenland

Baden auf Sardinien

Hotel Mediterraneo Sardninien

99 Probleme – 1 Lösung / Koh Samui und die Kokosnuss

Koh Samui Hotel Pavilion Samui Villas & Resort

Der Sommer ist noch nicht vorbei – Zakynthos

Appartement Pyrgaraki Zakynthos

Salalah / Süd-Oman

Salalah Rotana Resort

LEFKAS-Griechenland pur!

Hotel AVRA Beach

Ein Geheimtipp auf Korfu

DELFINO BLU Korfu

Bali+Lombok

Kila Senggigi Beach Hotel

Reggae auf Jamaika

SANDY HAVEN RESORT

3 Insellieblinge

Formentera

Ras Al Khaimah – A Rising Emirate

Ras Al Khaimah Hotel the Cove Rotana resort

Türkei abseits des mainstreams

Azur Hotel Antalya

Malediven – leistbar

Holiday island Malediven

Veligandu/Malediven

Veligandu Malediven

Sonderangebot Khao Lak

Khao Lak Hotel Emeralr Beach Resort

OMAN

Hotel Al Bustan Palace

Vietnam

saigon

Thailand / Khao Lak

Khao lak The Sands

MYANMAR

yangon

BALI

Hotel PURI SANTRIAN

Sri Lanka

colombo

Leidenschaft + Malediven

Kuredhdhoo, Malediven

Bali+Lombok


  Ach ist das schön! Ich habe so herrlich organisierte Freunde, die schon (fast) alle an ihre Sommerurlaube denken. Sie lassen mich in Ruhe ihre Reisen planen und  entscheiden sich bereits dann, wenn Flüge und Hotels noch fast leer sind – wir also noch die besten Tarife bekommen. So macht man das J!!!  Meinen „wir wollen im Sommer vielleicht nach Bali“ – Freunden würde ich empfehlen, Bali mit Lombok zu kombinieren. Eine Privatrundreise mit Driver-Guide und im Anschluss auf die kleine Nachbarinsel Lombok zum Baden. BALI ist die Insel der Götter, in der tägliche Rituale und Tempelfeste eine lange Tradition haben und auch heute noch praktiziert werden. Uns Europäern erschließt sich hier eine andere Welt, die trotz jahrzehntelangem Tourismus ihre kulturelle Identität bewahrt hat. LOMBOK hat wunderschöne Strände mit toller Unterwasserwelt und vielen Plätzen, die perfekt zum Schnorcheln und Tauchen sind. Einen Motorroller mieten, die Insel abfahren, am Straßenrand ein scharfes Kokosnuss-Zitronengras Curry probieren, auf den Märkten bunte Batiktücher kaufen und zwischendurch die schönsten Strände genießen. Mit einer balinesischen Weisheit beende ich meine Zeilen: „Wenn es nicht möglich ist, etwas zu verbessern, vergiss es zu lösen“ oder „Jika Tidak dapat diperbaiki, jangan dipecahkan.“ (Balinesisch lerne ich erst in meinem nächsten Leben)

BALI – RUNDREISE

im Sommer

(Privatrundreise mit Driver-Guide)

Leistungen:
6Tage/5Nächte, ab Denpasar Flughafen
deutschsprechende Reiseleitung
Unterbringung in guten Touristenklassehotels
Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen)
Eintrittsgebühren zu den Sehenswürdigkeiten lt. Reiseverlauf

ab EUR 671,-

pro Person im Doppelzimmer

Tag1: Denpasar – Ubud
Transfer vom Flughafen nach Ubud
Tag2: Ubud – Neka Museum – Goa Gajah – Ubud (F/M)
Fahrt zum Markt von Ubud und Besuch des Neka Museums. Danach geht es zur Goa Gajah Elefantenhöhle und zum Steinrelief Yeh Puluh aus dem 15. Jhd., Nächtigung in Ubud.
Tag 3: Ubud – Bedugul – Munduk Wasserfall – Vihara Buddha – Schwefelquellen – Pemuteran (F/M)
Fahrt ins nördliche Zentralbali. Sie erreichen den Bergort Bedugul an den Ufern des Bratan Sees, wo Sie die liegende Pura Ulun Danu besichtigen. Weiter geht es zum Dorf Munduk, wo Sie eine kurze Wanderung zum Wasserfall von Munduk unternehmen. Besuch von Vihara Buddha, einem buddhistischen Kloster sowie den heißen Schwefelquellen in Banjar. Fahrt nach Pemuteran, Nächtigung.
Tag 4: Pemuteran – Menjangan – Pulaki Tempel – Lovina (F/M)
Kurze Fahrt zum kleinen Hafen Labuhan Lalang und Bootsfahrt nach Menjangan, wo Sie den heutigen Vormittag mit Schnorcheln verbringen (Schnorchelausrüstung inkl.). Rückkehr zum Hotel, anschließend Fahrt nach Lovina auf dem Weg Besuch des Pulaki Tempels, Nächtigung in Lovina.
Tag 5: Lovina – Kintamani – Besakih Tempel – Selat – Candi Dasa (F/M)
Fahrt in den Küstenort Sangsit und Besuch der Tempelanlage Pura Beji. Weiter geht es zum Dorf Kintamani, das sich am Kraterrand des Vulkans Penulisan befindet. Vom Rande des Kraters bietet sich ein toller Blick auf den noch tätigen Vulkan Batur. Durch atemberaubende Berglandschaft geht es weiter zur größten Tempelanlage Bali’s, Besakih. Nächtigung in Candi Dasa.
Tag 6: Candi Dasa – Bali Aga – Goa Lawah – Klungkung – Südbali (F/M)
Kurze Fahrt zum Baliaga-Ureinwohner-Dorf Tenganan. Weiter geht es zur Fledermaushöhle Goa Lawah. Zuletzt Stopp in Klungkung, mit der historischen Gerichtshalle Kerta Gosa.

BADEN AUF LOMBOK

z.B. im Kila Senggigi Beach Hotel

Ab EUR 42,-/pro Nacht

pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück

 

Die günstigste Anreisemöglichkeit bietet China Airlines via Taipeh

im Sommer (bei rechtzeitiger Buchung) ca. EUR 850,-

Erzählen Sie diese Geschichte weiter

Auf , via , oder sonst überall: