Büro und (last minute) Korsika wie ich es liebe!

Unnamed Road, 20136 Bocognano, Frankreich

Alles falsch gemacht mit der Erziehung und auf ins Disneyland!

2 Allée du Manège, 77144 Montévrain, Frankreich

Mallorca ist nicht Malle!

Palma de mallorca

Mein rotes Buch am Südpeloppones

Hotel Thirides Beach Resort

Der Zauber des Nordlichts

Radisson Blu Hotel tomso

Fast wie die Karibik….Menorca

Hotel SOL BEACH HOUSE

Mein Geheimtipp in der Toskana

Simonaceccherini toskana

MYKONOS – easy living and easy cooking

Hotel MYCONIAN IMPERIAL Resort

Trendy newcomer – Belgrad

Hotel MAMA SHELTER belgrad

Mallorca – off the beaten track

Hotel Ca´n Beia Suites

Zum Pintxos essen nach Bilbao

Hotel Barceló Nervió

Meine „Tour de France“

Chambre d´Hôtes Sarlat

Die griechische Rooftop-Bar!

Hotel ACHILLEAS Parga

Die spinnen die Korsen…

Hotel LA CARAVELLE korsika

Griechenland mal unberührt

THALASSO BEACH HOUSE Griechenland

Baden auf Sardinien

Hotel Mediterraneo Sardninien

Bungalows am Südpeloponnes

BUNGALOWS NIRIIDES

Teetrinken in Russland

St. petresburg

Nordischer Wintertraum – Finnisch-Lappland

Lappland Spa Hotel Levitunturi

Der Sommer ist noch nicht vorbei – Zakynthos

Appartement Pyrgaraki Zakynthos

Kalabrien – so schmeckt der Sommer

HOTEL CANNAMELE RESORT

London mit Harry Potter

Harry Potter Studios

LEFKAS-Griechenland pur!

Hotel AVRA Beach

Schuhe kaufen in Lissabon…

Hotel Lisboa Plaza

Ein Geheimtipp auf Korfu

DELFINO BLU Korfu

Winterzauber an der Ostsee

Hotel Grand Cru Danzig

3 Insellieblinge

Formentera

Menorca, die kleine Schwester

Menorca Hotel Santo Tomas

Familienurlaub in Apulien

Hotel Santa Sabina Apulia

Golf & Beach – „the best golf resort Europe“

Varma THRACIAN CLIFFS Golf & Beach Resort

Früchtefasten auf Madeira

Madeira Hotel Jardim Atlantico

BERLIN – ganz entspannt

NH berlin Mitte

Herbstwandern in der Ramsau

Hotel Ramsauhof

im Süden von Kreta

Villa Lappa Kreta

GARDASEE

Gardasee RESIDENCE NETTUNO

Urban Lifestyle trifft Berghütte

Falkensteiner Hotel & Spa Schladming

Frühlingsangebote Griechenland

Tsoukalades Villa Meltemi & Villa Mistrali

MONTENEGRO

Tivat

Kopenhagen

Kopenhagen

Schottland

edinburgh

Am Falkert / Kärnten

Fakert kärnten

GRECOTEL LAKOPETRA

Lakopetra

FERIEN

Arnotal

Südschweden

malmö

SALZBURG

Salzburg

LEFKAS

mikros gialos

SIZILIEN

catania

UMBRIEN

umbrien

MALTA/GOZO

gozo

MARTINSTHERME im Seewinkel

MARTINSTHERME im Seewinkel

Schloss Pichlarn/Steiermark

schloss pichlarn

Schifahren mit Kunden oder Kollegen

ALDIANA SALZKAMMERGUT

MALTA

valetta THE RIVIERA RESORT

LEFKAS

Tsoukalades VILLA MELTEMI

PORTUGAL-ALGARVE/Golfhotel

HOTEL SHERATON algarve

KOPENHAGEN

Kopenhagen Hotel IBSEN

SYLT

SYLT

SARDINIEN

porto cervo Hotel Petra Bianca

DUBROVNIK

dubrovnik

Moskau im Winter

Moskau Hotel Golden Apple

Lissabon

lissabon

Ausseerland

ausseerland

Sardinien

Hotel LA BISACCIA

KORSIKA

Korsika SANTA MARIAIle Rousse

Apulien

apulien Hotel MASSERIA CHIANCONE

IBIZA

Camí Joan Castelló, 6, 07800 Eivissa, Illes Balears, Spanien

Nach Volos?

Hotel LEDA Volos

Wild, rau, Irland oder because „Winter is coming“ …


Wenn mir ein Buch nicht gefällt, dann lese ich nicht weiter, bei Serien genauso. Entweder kippe ich sofort in ein Thema rein, oder ich lasse es. Nachdem rund um mich lauter Fans von „Game of Thrones“  leben und arbeiten, habe ich es probiert und bin, ich habe es geahnt, sofort wieder ausgestiegen. Nicht mein Genre – dunkel, brutal, zu komplex! Ich mag bei Filmen entweder lachen oder berührt sein, nichts davon schafft „Game of Thrones“.  Der Mann hingegen liest seit Monaten auf seinem Kindle „Game of Thrones“. Jedes Mal, wenn ich aufs Neue frage: „Was liest du gerade?“ – die gleiche Antwort – „Game of Thrones“ – ich glaube es ist das 795. Buch, oder so … Der jüngere Mann ist mittlerweile fertig, er hat nicht gelesen, sondern geschaut, X-Staffeln – die hat er nun durch und wartet sehnsüchtig auf 2019, da kommt die letzte, finale Staffel. Wenn es Ihnen genauso geht und Sie sich in der Zwischenzeit das Warten erleichtern wollen, kann ich Sie mit einer Reise zu den Drehorten ablenken.

Bei dieser individuellen Auto-Rundreise sind die Quartiere vorreserviert, den Rest können Sie gestalten, wie es Ihnen gefällt. Damit Sie all die wunderbaren Drehorte nicht verpassen, finden Sie unten einen Vorschlag, wie Ihre Reise aussehen könnte. Sie schlafen in gemütlichen Bed & Breakfast-Unterkünften und können so die typisch irische Gastfreundschaft und Freundlichkeit hautnah erleben. Wenn meine Herren diesen Reisevorschlag lesen, ahne ich Schlimmes …

P.S. Apropos Freundlichkeit der Iren: Vor 3 Jahren war mein Sohn auf Sprachreise in Irland. Die kleine Gruppe fuhr mit öffentlichen Bussen vom Quartier zur Schule. Am ersten Tag haben sie den Ausstieg verpasst. Nachdem sie daraufhin den Busfahrer gefragt haben, wie sie am besten zurückkommen, hat der Busfahrer kurzentschlossen den Bus gewendet und die kleine Gruppe zum Quartier gebracht. (Als kleines Gedankenspiel malen wir uns nun diese Situation in Wien aus …)

P.P.S. Sollten Sie mich nächste Woche suchen, werden Sie mich nicht finden – Südtirols Berge sind tief verschneit und ich mittendrin. Dennoch bekommen Sie nächsten Freitag einen newsletter – von Zauberhand quasi! DENN: Release am  9. Februar  von TOP PREISEN einer TOP AIRLINE zu TOP DESTINATIONEN!!! Ich durfte schon einen Blick darauf werfen und eines ist klar: DIESE INFO BRAUCHEN SIE – auch wenn ich im Schneeloch verschollen bin…

RUNDREISE „GAME OF THRONES“

 

Individuelle Autorundreise zu den historischen Drehorten Irlands

Tag 1: Individuelle Anreise nach Dublin (tägliche Flüge ab/bis Wien)

Übernahme des separat zu buchenden Mietwagens. Begeben Sie sich auf eine erste Erkundungstour durch die Hauptstadt. Abends bietet sich ein Besuch des Guinness Storehouse an. Übernachtung in der Region Dublin.

Tag 2: Dublin-Belfast

Heute verlassen Sie Dublin und fahren in Richtung Norden. Besuchen Sie Trim Castle, das als Drehort für die York- und Londonszenen im Film Braveheart genutzt wurde. Als nächstes besuchen Sie das nahegelegene Brú na Bóinne und Newgrange. Weiter Richtung Norden steuern Sie Downpatrick an, die Begräbnisstätte von St. Patrick, dem Schutzheiligen Irlands. Besuchen Sie hier in der Nähe auch Castle Ward, wo ein Teil der ersten Staffel von Game of Thrones gedreht wurde. Übernachtung in der Region Belfast.

Tag 3: Game of Thrones Tour

Beginnen Sie den Tag mit einer Tour durch Belfast und sehen Sie sich einige der Sehenswürdigkeiten, wie das Rathaus oder die Queens University, an. Anschließend lohnt sich der Besuch des Titanic Belfast Experience Museums. Fahren Sie am Nachmittag von Belfast zu den nordöstlichen Küsten des Lough Neagh zum Shanes Castle. Erbaut im Jahre 1345, wurden die Schlossruinen und das große Grundstück neben Randalstown für ausgedehnte Dreharbeiten der Serie Game of Thrones genutzt. Außerhalb des Dorfes Ballygally liegt Carncastle, das als Drehort für viele weitere Szenen der Serie verwendet wurde. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 4: Belfast – Bushmills

Heute Morgen verlassen Sie Belfast und reisen zur Stadt Glenarm, gelegen an der nördlichen Küste Antrims und Schauplatz vieler Game of Thrones Szenen. Besuchen Sie Steensons Jewellers, die viele der Juwelen der Serie herstellen. Weiter geht die Fahrt entlang der Küstenlinie Antrims, von der man eine einmalige Aussicht genießen kann. Fahren Sie zur Carrick-a-Rede Hängebrücke, die das Festland mit der kleinen Insel Carrick verbindet. Übernachtung in der Region Bushmills.

Tag 5: Bushmills – Derry

Kein Besuch in Nordirland ist komplett, ohne den Giant’s Causeway gesehen zu haben. Die 40.000 ins Meer ragenden Basaltsäulen bilden einige Kilometer  der nordirischen Küstenlinie. Anschließend können Sie in der Bushmills Distillery, einer der ältesten Whiskeybrennereien der Welt, an einer Führung teilnehmen. Hier finden die Destillation, das Vermählen und das Abfüllen noch unter einem Dach statt, sodass der Whiskey das Prädikat ‚Single‘ tragen darf. Übernachtung in der Region Derry.

Tag 6: Derry  – Donegal

Genießen Sie zunächst einen Rundgang durch die Stadt Derry, mit ihren berühmten, gut erhaltenen Stadtmauern, auf denen man auch spazieren kann. Anschließend fahren Sie nach Donegal, wo Sie den Glenveagh Nationalpark und  das Glenveagh Castle besichtigen können. Fahren Sie  zum nahegelegenen Dorf Glenties, wo Brian Fiels ‚Tanz in die Freiheit‘ gefilmt wurde. Übernachtung in der Region Donegal.

Tag 7: Donegal  – Dublin

Heute beginnen Sie Ihre Rückreise nach Dublin.  Durch den Süden und den Fermanagh Lake District reisend, besuchen Sie Castle Coole, ein wunderbares Herrenhaus aus dem 18. Jhdt. Als nächstes besuchen Die die Marble Arch Caves, eines der atemberaubendsten Höhlensysteme Europas, welches sich durch eine faszinierende, natürliche Flussunterwelt, Wasserfälle, verwinkelte Gänge und hochragende Kammern auszeichnet. Übernachtung in der Region Dublin.

Tag 8: Abreise

Rückgabe des Mietwagens und Rückflug oder Verlängerung in Dublin….

ab EUR 468,-

pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück

(Termine täglich von 01. Mai – 30. September)

Mietwagen: ca EUR 250,- pro Woche

Erzählen Sie diese Geschichte weiter

Auf , via , oder sonst überall: