Alles falsch gemacht mit der Erziehung und auf ins Disneyland!

2 Allée du Manège, 77144 Montévrain, Frankreich

Mallorca ist nicht Malle!

Palma de mallorca

Mein rotes Buch am Südpeloppones

Hotel Thirides Beach Resort

Der Zauber des Nordlichts

Radisson Blu Hotel tomso

Das bleibt vom Urlaub und die ersten last minutes für den Herbst…


Warning: Illegal string offset 'address' in /kunden/500358_1014/webseiten/wordpress/wp-content/themes/emphasizepro/template-parts/map.php on line 62

Fast wie die Karibik….Menorca

Hotel SOL BEACH HOUSE

Mein Geheimtipp in der Toskana

Simonaceccherini toskana

Barbecue-TURKISH Style für Geschäftsreisende


Warning: Illegal string offset 'address' in /kunden/500358_1014/webseiten/wordpress/wp-content/themes/emphasizepro/template-parts/map.php on line 62

MYKONOS – easy living and easy cooking

Hotel MYCONIAN IMPERIAL Resort

Trendy newcomer – Belgrad

Hotel MAMA SHELTER belgrad

Mallorca – off the beaten track

Hotel Ca´n Beia Suites

Zum Pintxos essen nach Bilbao

Hotel Barceló Nervió

Meine „Tour de France“

Chambre d´Hôtes Sarlat

Die griechische Rooftop-Bar!

Hotel ACHILLEAS Parga

Die spinnen die Korsen…

Hotel LA CARAVELLE korsika

Griechenland mal unberührt

THALASSO BEACH HOUSE Griechenland

Baden auf Sardinien

Hotel Mediterraneo Sardninien

Bungalows am Südpeloponnes

BUNGALOWS NIRIIDES

Teetrinken in Russland

St. petresburg

Nordischer Wintertraum – Finnisch-Lappland

Lappland Spa Hotel Levitunturi

Der Sommer ist noch nicht vorbei – Zakynthos

Appartement Pyrgaraki Zakynthos

Kalabrien – so schmeckt der Sommer

HOTEL CANNAMELE RESORT

London mit Harry Potter

Harry Potter Studios

LEFKAS-Griechenland pur!

Hotel AVRA Beach

Schuhe kaufen in Lissabon…

Hotel Lisboa Plaza

Ein Geheimtipp auf Korfu

DELFINO BLU Korfu

Winterzauber an der Ostsee

Hotel Grand Cru Danzig

3 Insellieblinge

Formentera

Menorca, die kleine Schwester

Menorca Hotel Santo Tomas

Familienurlaub in Apulien

Hotel Santa Sabina Apulia

Golf & Beach – „the best golf resort Europe“

Varma THRACIAN CLIFFS Golf & Beach Resort

Früchtefasten auf Madeira

Madeira Hotel Jardim Atlantico

BERLIN – ganz entspannt

NH berlin Mitte

Herbstwandern in der Ramsau

Hotel Ramsauhof

im Süden von Kreta

Villa Lappa Kreta

GARDASEE

Gardasee RESIDENCE NETTUNO

Urban Lifestyle trifft Berghütte

Falkensteiner Hotel & Spa Schladming

Schoko und Bier in Brüssel


Warning: Illegal string offset 'address' in /kunden/500358_1014/webseiten/wordpress/wp-content/themes/emphasizepro/template-parts/map.php on line 62

Frühlingsangebote Griechenland

Tsoukalades Villa Meltemi & Villa Mistrali

MONTENEGRO

Tivat

Kopenhagen

Kopenhagen

Schottland

edinburgh

Am Falkert / Kärnten

Fakert kärnten

GRECOTEL LAKOPETRA

Lakopetra

FERIEN

Arnotal

Südschweden

malmö

SALZBURG

Salzburg

LEFKAS

mikros gialos

SIZILIEN

catania

UMBRIEN

umbrien

MALTA/GOZO

gozo

MARTINSTHERME im Seewinkel

MARTINSTHERME im Seewinkel

Schloss Pichlarn/Steiermark

schloss pichlarn

Schifahren mit Kunden oder Kollegen

ALDIANA SALZKAMMERGUT

MALTA

valetta THE RIVIERA RESORT

LEFKAS

Tsoukalades VILLA MELTEMI

PORTUGAL-ALGARVE/Golfhotel

HOTEL SHERATON algarve

KOPENHAGEN

Kopenhagen Hotel IBSEN

SYLT

SYLT

SARDINIEN

porto cervo Hotel Petra Bianca

DUBROVNIK

dubrovnik

Moskau im Winter

Moskau Hotel Golden Apple

Lissabon

lissabon

Ausseerland

ausseerland

Sardinien

Hotel LA BISACCIA

KORSIKA

Korsika SANTA MARIAIle Rousse

Apulien

apulien Hotel MASSERIA CHIANCONE

IBIZA

Camí Joan Castelló, 6, 07800 Eivissa, Illes Balears, Spanien

Nach Volos?

Hotel LEDA Volos

„Mein italienischer Vater“ und Leseempfehlungen für einen langen Sommer!

Sommerzeit ist Lesezeit!

Dem Sommer sagt man ja nach, besonders geeignet zu sein, um die Nase zwischen zwei Buchdeckel zu stecken. Im besten Falle auf einer gemütlichen Liege mit Blick auf´s Meer oder einer Hängematte zwischen zwei Palmen baumelnd. Wenn ich meinen ungelesenen Bücherstapel so betrachte, wird die Sommerzeit allerdings nicht reichen, um all die Bücher zu lesen, die ich gerne lesen mag. Aktuell wird der Stapel nämlich immer höher, die Zeit aber knapper. Und wenn ich ehrlich zu mir selbst bin, ist dieses Dilemma auch ein bisschen selbstverschuldet. Die Onlinezeit siegt oftmals gegenüber der Lesezeit. Das muss sich ändern!!! 

 

 

Meine (noch) ungelesene Bücherliste für einen langen Sommer:

„weg“ von Doris Knecht: Doris Knecht schickt zwei Erwachsene, die nichts miteinander verbindet außer ihrer erwachsenen Tochter, gemeinsam auf eine Reise nach Südostasien.

„Die Geschichte eines neuen Namens“ von Elena Ferrante: „Die Geschichte eines neuen Namens“ ist der zweite Teil einer „Neapolitanischen Familiensaga“. Den ersten Teil habe ich verschlungen und ich freue mich sehr auf´s Weiterlesen…und auf´s Wieder-Eintauchen in die Welt von Lila und Elena – zwei Frauen und ihr Leben in einem armen Vorort in Neapel und der Kampf um ein selbstbestimmtes Handeln.

„Tansania und Sansibar“ – ein Reiseführer :-), der muss dringend gelesen werden – da bin ich bald!!!

„Rückwärts Walzer“ von Vea Kaiser: Vea Kaiser liebe ich – ich mag ihren Schreibstil, ihre Gabe Vergangenes mit Heutigem gekonnt zu verbinden. In Rückwärts Walzer erzählt sie von einer Familie aus dem Waldviertel, die ein Geheimnis wahrt, von Bärenforschern, die die Zeit anhalten wollen und von Seelen Verstorbener, die uns begleiten, ob wir wollen oder nicht.

„Labyrinth der Lichter“ von Carlos Ruiz Zafon: Es ist der vierte Band der Reihe „Der Friedhof der vergessenen Bücher“. Carlos Ruiz Zafon zählt für mich zu den Klassikern und MUSS gelesen werden!

„Ein Winter in Wien“ von Petra Hartlieb: Petra Hartlieb hat ihren Traum wahr gemacht. Obwohl ihr jeder davon abgeraten hat, hat sie eine Buchhandlung in Wien eröffnet und schreibt auch selbst. „Ein Winter in Wien“ handelt von einer Buchhandlung, einem berühmten Dichter und einem verschneiten Winter in Wien, in der Zeit des Wiener Jugendstils.

Der Stapel wird um noch ein Buch erhöht …

wurde mir gerade von einer Freundin empfohlen, die den gleichen „Lese-Geschmack“ hat wie ich:

„Mein italienischer Vater“ von Anika Landsteiner

entführt uns nach Apulien, diese wunderbare Gegend in Süditalien, in der man SEHR GUT Urlaub machen kann, auf einer gemütlichen Liege, die Nase zwischen zwei Buchdeckeln … im Hotel Relais Masseria Le Cesine!

 

REISEBEISPIEL

Relais Masseria Le Cesine 4*

1.- 8. September 2019

Wien-Brindisi 06.50h – 09.20h mit Austrian
Brindisi-Wien 10.15h – 11.55h mit Austrian

Transfer ab/bis Hotel
7 Nächte im Hotel Relais Masseria Le Cesine
Doppelzimmer comfort / All inclusive

EUR 1134,- pro Person

Das Hotel liegt ruhig, gleich neben einem Naturschutzgebiet. Der hoteleigene Sandstrand ist mit einem Shuttlebus zu erreichen. Nach Lecce sind es nur ca 15km. Ein modernes Hotel mit eigenem Pool, gastronomischer Vielfalt und herrlicher Lage.

 

Erzählen Sie diese Geschichte weiter

Auf , via , oder sonst überall: