Büro und (last minute) Korsika wie ich es liebe!

Unnamed Road, 20136 Bocognano, Frankreich

Alles falsch gemacht mit der Erziehung und auf ins Disneyland!

2 Allée du Manège, 77144 Montévrain, Frankreich

Mallorca ist nicht Malle!

Palma de mallorca

Mein rotes Buch am Südpeloppones

Hotel Thirides Beach Resort

Der Zauber des Nordlichts

Radisson Blu Hotel tomso

Fast wie die Karibik….Menorca

Hotel SOL BEACH HOUSE

Mein Geheimtipp in der Toskana

Simonaceccherini toskana

MYKONOS – easy living and easy cooking

Hotel MYCONIAN IMPERIAL Resort

Trendy newcomer – Belgrad

Hotel MAMA SHELTER belgrad

Mallorca – off the beaten track

Hotel Ca´n Beia Suites

Zum Pintxos essen nach Bilbao

Hotel Barceló Nervió

Meine „Tour de France“

Chambre d´Hôtes Sarlat

Die griechische Rooftop-Bar!

Hotel ACHILLEAS Parga

Die spinnen die Korsen…

Hotel LA CARAVELLE korsika

Griechenland mal unberührt

THALASSO BEACH HOUSE Griechenland

Baden auf Sardinien

Hotel Mediterraneo Sardninien

Bungalows am Südpeloponnes

BUNGALOWS NIRIIDES

Teetrinken in Russland

St. petresburg

Nordischer Wintertraum – Finnisch-Lappland

Lappland Spa Hotel Levitunturi

Der Sommer ist noch nicht vorbei – Zakynthos

Appartement Pyrgaraki Zakynthos

Kalabrien – so schmeckt der Sommer

HOTEL CANNAMELE RESORT

London mit Harry Potter

Harry Potter Studios

LEFKAS-Griechenland pur!

Hotel AVRA Beach

Schuhe kaufen in Lissabon…

Hotel Lisboa Plaza

Ein Geheimtipp auf Korfu

DELFINO BLU Korfu

Winterzauber an der Ostsee

Hotel Grand Cru Danzig

3 Insellieblinge

Formentera

Menorca, die kleine Schwester

Menorca Hotel Santo Tomas

Familienurlaub in Apulien

Hotel Santa Sabina Apulia

Golf & Beach – „the best golf resort Europe“

Varma THRACIAN CLIFFS Golf & Beach Resort

Früchtefasten auf Madeira

Madeira Hotel Jardim Atlantico

BERLIN – ganz entspannt

NH berlin Mitte

Herbstwandern in der Ramsau

Hotel Ramsauhof

im Süden von Kreta

Villa Lappa Kreta

GARDASEE

Gardasee RESIDENCE NETTUNO

Urban Lifestyle trifft Berghütte

Falkensteiner Hotel & Spa Schladming

Frühlingsangebote Griechenland

Tsoukalades Villa Meltemi & Villa Mistrali

MONTENEGRO

Tivat

Kopenhagen

Kopenhagen

Schottland

edinburgh

Am Falkert / Kärnten

Fakert kärnten

GRECOTEL LAKOPETRA

Lakopetra

FERIEN

Arnotal

Südschweden

malmö

SALZBURG

Salzburg

LEFKAS

mikros gialos

SIZILIEN

catania

UMBRIEN

umbrien

MALTA/GOZO

gozo

MARTINSTHERME im Seewinkel

MARTINSTHERME im Seewinkel

Schloss Pichlarn/Steiermark

schloss pichlarn

Schifahren mit Kunden oder Kollegen

ALDIANA SALZKAMMERGUT

MALTA

valetta THE RIVIERA RESORT

LEFKAS

Tsoukalades VILLA MELTEMI

PORTUGAL-ALGARVE/Golfhotel

HOTEL SHERATON algarve

KOPENHAGEN

Kopenhagen Hotel IBSEN

SYLT

SYLT

SARDINIEN

porto cervo Hotel Petra Bianca

DUBROVNIK

dubrovnik

Moskau im Winter

Moskau Hotel Golden Apple

Lissabon

lissabon

Ausseerland

ausseerland

Sardinien

Hotel LA BISACCIA

KORSIKA

Korsika SANTA MARIAIle Rousse

Apulien

apulien Hotel MASSERIA CHIANCONE

IBIZA

Camí Joan Castelló, 6, 07800 Eivissa, Illes Balears, Spanien

Nach Volos?

Hotel LEDA Volos

„HochTief“- „NahFern“ – Eine Pause in Lyon

„HochTief – lasst uns surfen auf den Wellen des Lebens!
Nun, wer möchte nicht pathetisch werden, in der Welt der „Besten aller Zeiten“…
Bleibt auch die Suppe dünn, wir löffeln sie brav.
Tagein. Tagaus.
Steckt doch in jedem von uns ein tapferer kleiner Don Quijote, der mit dem Rasierbecken am Kopf mutig die Alltagsarena betritt.
Nur sind unsere Windmühlen längst digitalisiert, sprechen mit uns in 0 und 1.
Und abends, wenn wir erschöpft in die Federn sinken, kauen wir nach dem Gutenachtgebet noch die ToDo-Listen für den nächsten Tag durch.
Nie is nix.
Doch Hoch und Tief ist immer nur der Blickwinkel, denn bei allem Laufen zählen am Ende des Lebens nur die Momente, in denen wir glücklich sind.
So danke ich für mein halbvolles Glas.
Prost.“


Und ich danke Gery Seidl, für diese wunderbaren Zeilen und  für sein aktuelles Kabarett „HochTief“ – es ist „Gery Seidl“ pur. Schauen Sie sich´s an und tauchen Sie ein in ein Programm, in dem er es, wieder einmal, schafft reale Lebenssituationen perfekt abzubilden, uns nachdenklich zu machen und auch noch am nächsten Tag über den einen oder anderen Satz zu grübeln.  
Auch mein Glas ist halbvoll! Damit das so bleibt, gönne ich mir Pausen im Alltag – z.B. in Lyon. Hier darf das Glas auch gerne VOLL (Beaujolais, Crémant, oder Chablis) sein –  denn, Lyon ist die Stadt des Genusses. Austern und ein Glas Chablis gehören hier zum Alltag genauso wie das genussvolle Schlendern über Märkte und „Fresshallen“. Ein echter „Lyonaiser“ denkt immer ans Essen und weiß definitiv, wo es das beste Baguette, die köstlichsten „Saucisson de Lyon“ – die bekannten Lyoner Würste oder die perfekteste „Coussin de Lyon“ gibt – eine spezielle Schokolade mit Curacao und Marzipan verfeinert. Und wie man weiß, gibt es die echten Geheimtipps in keinem Reiseführer, wirkliche Geheimtipps wissen nur die Einheimischen. Ich finde es daher immer spannend „Foodie Touren“ zu buchen. So lernt man auch die versteckten Plätze, die geheimen Ecken und natürlich die wirklichen Spezialitäten der Stadt kennen.
„EINE PAUSE IN LYON“
 
z.B. vom 11. – 15. März 2020
 
Wien-Lyon 11.00h – 15.30h
Lyon-Wien 18.10h – 19.55h
 
Hotel Mercure Lyon Centre Chateau Perrache 4*
Doppelzimmer / superior
Frühstück
 
EUR 299,- pro Person
(vorbehaltlich Verfügbarkeit)
    Foddie Tour durch “Vieux Lyon“ – „das alte Lyon“   Probieren Sie die Speisen von Vieux Lyon auf einer 4-stündigen Verkostungstour durch das älteste Viertel der Stadt. Entdecken Sie einige der geheimen Gänge, treffen Sie die Helden der lokalen Küche und degustieren Sie ihre Produkte.

Erkunden Sie den ältesten Stadtteil Lyons mit einem ortsansässigen Guide. Sie machen 6 Verkostungsstopps, probieren ca. 17 verschiedene Speisen und treffen lokale Gastronomiehelden.

EUR 70,- pro Person

Erzählen Sie diese Geschichte weiter

Auf , via , oder sonst überall: