Büro und (last minute) Korsika wie ich es liebe!

Unnamed Road, 20136 Bocognano, Frankreich

Alles falsch gemacht mit der Erziehung und auf ins Disneyland!

2 Allée du Manège, 77144 Montévrain, Frankreich

Mallorca ist nicht Malle!

Palma de mallorca

Mein rotes Buch am Südpeloppones

Hotel Thirides Beach Resort

Der Zauber des Nordlichts

Radisson Blu Hotel tomso

Fast wie die Karibik….Menorca

Hotel SOL BEACH HOUSE

Mein Geheimtipp in der Toskana

Simonaceccherini toskana

MYKONOS – easy living and easy cooking

Hotel MYCONIAN IMPERIAL Resort

Trendy newcomer – Belgrad

Hotel MAMA SHELTER belgrad

Mallorca – off the beaten track

Hotel Ca´n Beia Suites

Zum Pintxos essen nach Bilbao

Hotel Barceló Nervió

Meine „Tour de France“

Chambre d´Hôtes Sarlat

Die griechische Rooftop-Bar!

Hotel ACHILLEAS Parga

Die spinnen die Korsen…

Hotel LA CARAVELLE korsika

Griechenland mal unberührt

THALASSO BEACH HOUSE Griechenland

Baden auf Sardinien

Hotel Mediterraneo Sardninien

Bungalows am Südpeloponnes

BUNGALOWS NIRIIDES

Teetrinken in Russland

St. petresburg

Nordischer Wintertraum – Finnisch-Lappland

Lappland Spa Hotel Levitunturi

Der Sommer ist noch nicht vorbei – Zakynthos

Appartement Pyrgaraki Zakynthos

Kalabrien – so schmeckt der Sommer

HOTEL CANNAMELE RESORT

London mit Harry Potter

Harry Potter Studios

LEFKAS-Griechenland pur!

Hotel AVRA Beach

Schuhe kaufen in Lissabon…

Hotel Lisboa Plaza

Ein Geheimtipp auf Korfu

DELFINO BLU Korfu

Winterzauber an der Ostsee

Hotel Grand Cru Danzig

3 Insellieblinge

Formentera

Menorca, die kleine Schwester

Menorca Hotel Santo Tomas

Familienurlaub in Apulien

Hotel Santa Sabina Apulia

Golf & Beach – „the best golf resort Europe“

Varma THRACIAN CLIFFS Golf & Beach Resort

Früchtefasten auf Madeira

Madeira Hotel Jardim Atlantico

BERLIN – ganz entspannt

NH berlin Mitte

Herbstwandern in der Ramsau

Hotel Ramsauhof

im Süden von Kreta

Villa Lappa Kreta

GARDASEE

Gardasee RESIDENCE NETTUNO

Urban Lifestyle trifft Berghütte

Falkensteiner Hotel & Spa Schladming

Frühlingsangebote Griechenland

Tsoukalades Villa Meltemi & Villa Mistrali

MONTENEGRO

Tivat

Kopenhagen

Kopenhagen

Schottland

edinburgh

Am Falkert / Kärnten

Fakert kärnten

GRECOTEL LAKOPETRA

Lakopetra

FERIEN

Arnotal

Südschweden

malmö

SALZBURG

Salzburg

LEFKAS

mikros gialos

SIZILIEN

catania

UMBRIEN

umbrien

MALTA/GOZO

gozo

MARTINSTHERME im Seewinkel

MARTINSTHERME im Seewinkel

Schloss Pichlarn/Steiermark

schloss pichlarn

Schifahren mit Kunden oder Kollegen

ALDIANA SALZKAMMERGUT

MALTA

valetta THE RIVIERA RESORT

LEFKAS

Tsoukalades VILLA MELTEMI

PORTUGAL-ALGARVE/Golfhotel

HOTEL SHERATON algarve

KOPENHAGEN

Kopenhagen Hotel IBSEN

SYLT

SYLT

SARDINIEN

porto cervo Hotel Petra Bianca

DUBROVNIK

dubrovnik

Moskau im Winter

Moskau Hotel Golden Apple

Lissabon

lissabon

Ausseerland

ausseerland

Sardinien

Hotel LA BISACCIA

KORSIKA

Korsika SANTA MARIAIle Rousse

Apulien

apulien Hotel MASSERIA CHIANCONE

IBIZA

Camí Joan Castelló, 6, 07800 Eivissa, Illes Balears, Spanien

Nach Volos?

Hotel LEDA Volos

Real family life in Venedig …

„Guten Tag, Griechische Zentrale für Tourismus, wie kann ich Ihnen helfen?“ – so könnte ich mich tatsächlich bald melden … 😊

Nach meinen Skyros Berichten der letzten Wochen, ging es richtig los. Griechenland und speziell Skyros wurde zu meinem „Sommer-Top-Seller“ und das freut mich, in einem Sommer wie diesem, ganz besonders und zeigt mir auch, wie wichtig es ist, sich von Situationen und Bedingungen selbst zu überzeugen. Denn „Reisen 2020“ ist anders, aber genauso schön wie immer.

Genauso schön, oder vielleicht sogar schöner. Denn wir werden nie mehr so leere Strände, Städte, Museen, Restaurants … finden, wie heuer.
In meinem Kopf „formt“ sich gerade ein kleiner Herbsturlaub nach VENEDIG. Denn Venedig im Herbst ist einzigartig und ich liebe, liebe, liebe diese spezielle Stimmung in Venedig – egal ob Sonne oder Nebel, die Stadt ist immer faszinierend, aufregend und fesselnd und wird nie mehr so „einsam“ sein wie jetzt.

Wann immer ich an Venedig denke, muss ich an unsere ganz spezielle Familien-Geschichte denken. Es waren gerade Herbstferien und für meinen Sohn war es Venedig Première. Vor unserer Reise habe ich ihm das Buch „Herr der Diebe“ (große Empfehlung) von Cornelia Funke gekauft. Eine Abenteuer Geschichte einer Jungendbande die in Venedig spielt, …. Er hat es verschlungen und war in der Sekunde begeistert von dieser Stadt, von den Gondeln, den Vaparettos, den unzähligen steinernen Löwen, den engen Gassen und von all den Abenteuer-Geschichten, die er in seinem Kopf hatte.

Ich hatte zuvor einen neuen Fotoapparat bekommen und habe mich in Venedig entsprechend ausgetobt. Das Mittagessen am dritten Tag hat dem jungen Herren ein wenig zu lange gedauert und er klickte sich durch meine Fotos …, bis er irgendwann ganz ruhig wurde … und schließlich meinte „Mama, die Fotos sind weg, ich hab irgendwo gedrückt und dann ….!“ Long story, short – sie waren auch nicht in „gelöscht, gelöscht, oder dergleichen, sie waren wirklich weg. Ich bin eine Mama, die ganz selten sauer, grantig oder böse ist, aber da war ich es tatsächlich 😉. Naja zumindest ½ Stunde, denn irgendwie haben dann alle gelitten. Mein Sohn, weil ich grantig war, der Papa, weil der Bub traurig war und ich, weil meine (Familien)Venedig-Fotos weg waren. Irgendwann haben wir alle gelacht und die zwei Herren haben gemeinsam probiert, nochmals an alle Plätze zu gelangen, um die Fotos zu reproduzieren. Denn wir wissen, nur wenn die Frau glücklich ist, ist es die Familie auch!!! (Ich stelle gerade fest, das ist eigentlich der WICHTIGSTE Satz, in der ganzen Geschichte)

REISEBEISPIEL

VENEDIG in den HERBSTFERIEN

  1. – 28. Oktober 2020
    Flug mit Austrian Airlines
    Wien-Venedig 09.00h – 10.10h
    Venedig-Wien 19.05h – 20.10h

Hotel Sina Centurion Palace 5*
3 Nächte deluxe Dreibett
Frühstück

EUR 580,- pro Person
(vorbehaltlich Verfügbarkeit,Kalkulationsbais 2 EW+1 KI)
inkl. Flug, Taxen, Gepäck, 3 Nächte mit Frühstück
(andere Termine jederzeit möglich)

Hotel Sina Centurion 5*:
Fünf-Sterne-Luxus im Herzen Venedigs direkt neben der Basilika Santa Maria della Salute mit Blick auf den Canal Grande. Das Hotel verfügt über einen eigenen Innenhof, in dem erfrischende Getränke gereicht werden. Neben einem modern ausgestatteten Fitnessraum steht Ihnen eine private Anlegestelle für die Anreise mit dem Wassertaxi zur Verfügung. Direkt vor dem Hotel liegt die Vaporetto-(„Wasserbus“) Haltestelle Salute.
Die Zimmer sind elegant in dezenten Farben gestaltet und mit Holzbalkendecken und Holzböden ausgestattet. Neben einer Klimaanlage verfügen alle Zimmer über eine Minibar, einen Flachbild-TV sowie ein modernes Bad, in dem Bademantel und Hausschuhe für Sie bereitliegen.
Am reichhaltigen Frühstücksbuffet erwarten Sie sowohl süße als auch herzhafte Speisen, wie Eier, Räucherlachs, verschiedene Käsesorten und eine Auswahl an frischen Früchten. Das Restaurant Antinoo’s verwöhnt Sie mit Gourmet-Küche bei einem fantastischen Ausblick auf den Canal Canale.

Erzählen Sie diese Geschichte weiter

Auf , via , oder sonst überall: